High-PerformanceTeambuilding: Unternehmensintelligenz-Aktivierung

FRÜHPOWERS Teambuilding zur Gruppenintelligenz-Aktivierung ist eine Teambuilding-Maßnahme für optimale, konstruktive Zusammenarbeit in Ihrem Unternehmen. Erfolgsrezepte aus dem Teamsport für die Wirtschaft runden das Programm ab und spornen Ihre Mitarbeitenden zu Höchstleistungen an.

Obwohl einzelne Menschen unglaublich intelligent agieren können, scheinen sie in der Gruppe manchmal schlagartig all ihre Intelligenz zu verlieren, besonders wenn es um bestimmte Themen geht.
Negative Dynamiken in Firmen wie „Grüppchenbildung“, „Neid“ oder „Konkurrenzkämpfe“ sind Folge davon. Dabei beginnen in der Gruppe oftmals „psychologische Schutzfunktionen“ zu wirken. Diese Mechanismen hatten einst eine große Bedeutung bei der Eroberung neuer Lebensräume, sind für die Anforderungen der heutigen Zeit – besonders wenn es um Zusammenarbeit geht – sehr hinderlich.

Diese „Stör-Programme“ lassen sich jedoch durchschauen und andere, sinnvollere Mechanismen führen zur „Aktivierung der Gruppenintelligenz“.

Otto Frühbauer ist Experte für die Entwicklung von kollektiver Intelligenz in Unternehmen und Organisationen. Bei der Aktivierung der Gruppenintelligenz wird die hohe individuelle Intelligenz einzelner Mitarbeitenden mit den Potentialen der Gruppen-Intelligenz verbunden. Teams gehen zukünftig vielen Störprozessen in Teamarbeiten aus dem Weg und kommen zu überraschenden Lösungen in einer genialen Qualität. Dies führt zu deutlich größeren wirtschaftlichen Erfolgen bei gleichzeitiger Steigerung der Motivation und Zufriedenheit der MitarbeiterInnen.

Ein Hauptziel bei der Aktivierung der Gruppenintelligenz im Unternehmen ist es, eine konstruktive, lösungsorientierte Kommunikationskultur innerhalb und zwischen Teams und ihren Führungskräften nachhaltig zu etablieren bzw. zu verbessern, um die gemeinsame Wirksamkeit, auch über Schnittstellen hinweg, zu steigern. Gemeinsame Ziele werden in Zukunft effektiver umgesetzt und Best Practices gefestigt.

FRÜHPOWERS Interventionsmethode inspiriert die Teammitglieder dazu, gemeinsame Ziele zu entwickeln, mit denen sie sich emotional stark identifizieren. Auf „diesem Boden“ wächst der Teamgeist für die erfolgreiche Umsetzung der gemeinsam gesteckten Ziele. Dadurch werden großartige Ergebnisse erzielt, die zukünftig dazu motivieren immer höher gesteckte Ziele in Angriff zu nehmen.

Ziele der Workshop-Reihe:

Kommunikation:

  • hinderliche Verhaltens-Reflexe erkennen und zurücklassen
  • Vorurteile und vorgefasste Meinungen durch „zielorientierte Diskurse“ ersetzen
  • Vorbereitung auf den konstruktiven Umgang mit Diskontinuitäten
  • wertschätzende Kommunikationsstrategien

Vom „ich“ zum „wir“

  • persönliche Bedürfnisse in Gruppenprozessen positiv verankern
  • Emotionale Festigung der Team-Identität
  • Verhaltensmuster für ein „noch besseres“ Miteinander entwickeln

Sich mit Zielen identifizieren…

  • Gemeinsame, individuelle, inhaltliche und organisatorische Ziele
    • erkennen
    • benennen
    • „gehirn-gerecht“ formulieren
  • Team-Ziele für die Umsetzungs-Schwerpunkte emotional besetzen
  • Emotional konstruktive Energie für die Team-Ziele entfesseln

…und diese Ziele erfolgreich umsetzen

  • Best Practices & Knowhow-Transfer
  • Ziele für die konstruktive Zusammenarbeit im Team
  • neue Ideen nachhaltig umsetzen

Workshop-Ablauf:

Die Team-Intervention wird in 3 Workshop-Blöcken mit dazwischenliegenden Umsetzungsphasen abgehalten. Dies wirkt der „psychologischen Schwerkraft“ entgegen und die positive Teamdynamik integriert sich im Arbeitsalltag. Das Team erlebt sich als „erfolgreicher Organismus“, was den Teamgeist anfacht.
Damit gewährleistet ist, dass es zu der von Ihnen gewünschten konstruktiven Steigerung der Umsetzungs-Dynamik in Ihrer Organisation kommt, hat es sich bewährt mindestens 20 MitarbeiterInnen in den Gruppenintelligenz-Prozess aufzunehmen.

Verschiedene Arbeitsformen kommen bei den Workshops zur Anwendung:
Impuls-Inputs, Praxisbeispiele, Praktische Übungen, Szenische Improvisation, Ideenbörse, Ziel-Diskurs Diskussion, Reflexion, Einzelcoachings

Von diesem Programm profitieren nicht nur Teams in Schwierigkeiten, sondern auch toll performende Teams und erfolgreiche Unternehmen. Sie lernen, wie sie „Genialitätstechniken“ von Nobelpreisträgern und deren Teams rasch und unkompliziert in Ihrer Organisation anwenden können.

Preis auf Anfrage.

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen - sehr gerne informieren wir Sie persönlich über Möglichkeiten der Aktivierung der Gruppenintelligenz in Ihrem Unternehmen.

Downloads

Bitte geben Sie hier Ihren Veranstaltungscode ein:

 

Standorte

Bernardgasse 9/18
1070 Wien

Figarogasse 6
9020 Klagenfurt

Kontakt

Otto Frühbauer

Tel. und Whats-App:
+43 676 5 888 135
otto[AT]gnostos.com